Zimmerpflanzen

Pflanzen im Büro bewirken viel Gutes: Sie erhöhen die Luftfeuchtigkeit, schlucken Schadstoffe und produzieren den lebenswichtigen Sauerstoff. Und: Selbst die kleinste Pflanze sorgt für ein lebendiges und inspirierendes Ambiente, aus dem sich Kräfte schöpfen lassen.

Mitunter gilt die Orchidee als empfindsame Exotin, die falsche Pflege mit braunen Blättern oder mangelnden Blüten bestraft. Etwas Know-How schützt vor Anfängerfehlern.